Empfiehl uns Facebook Icon Twitter Icon

Verschwendete Einsparungen: Stromkunden verlieren durch teure Tarife 5,5 Milliarden Euro

05.06.2024
Stromkunden verlieren durch teure Tarife GeldFast ein Viertel der deutschen Haushalte bezieht seinen Strom nach wie vor über den Grundversorgungstarif des jeweiligen örtlichen Anbieters – was die deutlich teuerste Tarifgruppe darstellt. Da etwa 10 Millionen dieser Haushalte weder den Anbieter gewechselt noch in einen günstigeren Tarif bei ihrem aktuellen Versorger gewechselt haben, ergibt sich für dieses Jahr eine unnötige Mehrzahlung von schätzungsweise 5,5 Milliarden Euro.

 
Stromanbieter Vergleich
  • Über 1.000 Stromanbieter mit über 12.500 Tarifen im Vergleich
  • Direkt online wechseln – kostenloser Wechselservice
  • keine versteckten kosten, keine Versorgungslücke
  • Top Sonderangebote – garantiert die günstigsten Preise
  • Bis zu 1.470€ ersparnis für Strom und Gas möglich
Laptop Vergleich

zum Stromanbieter Vergleich

 

Kostspielige Tradition: Warum viele Haushalte an der teuren Grundversorgung festhalten

Haushalte, die nach dem Bau eines Hauses oder einem Neueinzug nicht aktiv ein günstigeres Stromangebot wählen, landen automatisch im Grundversorgungstarif ihres lokalen Energieversorgers. Diese Tarifoption hat den Vorteil der uneingeschränkten Verfügbarkeit für alle Kunden und bietet die Flexibilität, jederzeit gekündigt werden zu können. Der entscheidende Nachteil: Sie ist erheblich teurer.

Aktuell kostet eine Kilowattstunde (kWh) Strom im Grundversorgungstarif durchschnittlich 44,36 Cent in Deutschland. Dagegen liegt der Preis im günstigsten tariflich festgelegten Stromangebot bei 24,7 Cent/kWh. Haushalte, die weiterhin den Grundversorgungstarif nutzen, könnten ihren Strom somit rund 44 Prozent günstiger bekommen.

Unnötige Ausgaben: 5,5 Milliarden Euro jährlich verschwendet von Verbrauchern

Nach Angaben des aktuellen Monitoringberichts der Bundesnetzagentur wurden im Jahr 2022 rund 27,9 Milliarden Kilowattstunden Strom an Haushalte mit Grundversorgungstarifen geliefert.

Die daraus resultierenden Kosten summieren sich für 2024 auf etwa 12,4 Milliarden Euro. Hätten diese Haushalte jedoch den günstigsten Tarif gewählt, würden die Stromkosten nur bei etwa 6,9 Milliarden Euro liegen, wodurch sich eine potenzielle Ersparnis von rund 5,5 Milliarden Euro ergibt.

Obwohl deutsche Haushalte bereits seit über 25 Jahren ihren Stromanbieter frei wählen können, verharren dennoch fast 25 Prozent der Stromkunden im teuersten Tarif – eine bemerkenswerte Feststellung.

Wechsel des Stromanbieters: Einfach und risikofrei

Wer weiterhin den teuren Grundversorgungstarif verwendet, sollte ernsthaft einen Wechsel zu einem günstigeren Stromtarif in Betracht ziehen. Der neue Stromanbieter übernimmt die Kündigung des bestehenden Vertrags, ohne dass technische Umstellungen erforderlich sind. Eine kontinuierliche Versorgung mit Strom wird dabei gesetzlich sichergestellt. Ein typischer Drei-Personen-Haushalt mit einem Jahresverbrauch von 4.000 kWh kann durch den Wechsel vom Grundversorgungstarif zum preiswertesten verfügbaren Tarif mit Preisgarantie im Durchschnitt 786 Euro jährlich sparen.

Kommentare sind geschlossen.

Strom Preisvergleich

Kostenlos und unverbindlich über 900 Anbieter und 17.000 Tarife vergleichen. Hier garantiert den günstigsten Preis finden.

Gas Preisvergleich

Kostenlos und unverbindlich über 8.000 Gas-Tarife vergleichen. So findest du garantiert die günstigsten Preise.

Aktuelles
Verschwendete Einsparungen: Stromkunden verlieren durch teure Tarife 5,5 Milliarden Euro
Verschwendete Einsparungen: Stromkunden verlieren durch teure Tarife 5,5 Milliarden Euro

05.06.2024
Stromkunden verlieren durch teure Tarife GeldFast ein Viertel der deutschen Haushalte bezieht seinen Strom nach wie vor über den Grundversorgungstarif des jeweiligen örtlichen Anbieters – was die deutlich teuerste Tarifgruppe darstellt.

33% der Deutschen ziehen den Kauf eines Balkonkraftwerk in Betracht
33% der Deutschen ziehen den Kauf eines Balkonkraftwerk in Betracht

18.05.2024
Kauf eines BalkonkraftwerkDer Trend zur Nutzung von kleinen Stromerzeugungsanlagen mittels Sonnenenergie nimmt stetig zu.

Großteil der Deutschen bereut Atomausstieg
Großteil der Deutschen bereut Atomausstieg

27.04.2024
bereut Deutschland den AtomausstiegDeutschland hat vor einem Jahr seine letzten Atomreaktoren stillgelegt. Eine Umfrage von Verivox ergab, dass mehr als die Hälfte der Deutschen (51,6 Prozent) den Ausstieg bedauert, während 28,4 Prozent die Entscheidung unterstützen.

Aktuelle Ratgeber
Ist eine PV-Anlage ohne Anmeldung möglich? Finden Sie hier alle Antworten
Ist eine PV-Anlage ohne Anmeldung möglich? Finden Sie hier alle Antworten

Photovoltaik ohne AnmeldungEs ist eine häufig gestellte Frage unter Hauseigentümern, die sich für den Einsatz von Solarenergie interessieren: Ist es möglich, eine Photovoltaikanlage ohne Anmeldung zu betreiben?

Strom Flatrate 2024 – innovativ und günstig ohne Nachzahlungsgefahr?
Strom Flatrate 2024 – innovativ und günstig ohne Nachzahlungsgefahr?

Strom FlatrateNachzahlungen zum Stromtarif sind bei vielen Kundinnen und Kunden gefürchtet. Je geringer das Einkommen, desto eher werden zusätzliche Forderungen des Versorgers zum Jahresende zu einer problematischen Belastung.

Strompreisentwicklung – Strompreise 2024 in der Analyse für Ihre Tarifwahl
Strompreisentwicklung – Strompreise 2024 in der Analyse für Ihre Tarifwahl

StrompreisentwicklungPersonen, die zum ersten Mal einen Haushalt gründen, wissen gar nicht, wie teuer Strom am deutschen Markt innerhalb der vergangenen Jahre geworden ist.

Allgemeines

Wärmepumpenstrom Vergleich: Finden Sie den besten Tarif für Ihre Wärmepumpe!
Wärmepumpenstrom Vergleich: Finden Sie den besten Tarif für Ihre Wärmepumpe!

Stromvergleich für WärmepumpenMöchten Sie den besten Wärmepumpenstromtarif finden und dabei Geld sparen? Dann sollten Sie einen Wärmepumpenstrom Vergleich durchführen.

Stromanbieter Vergleich 2024 – die besten Stromtarife im Test
Stromanbieter Vergleich 2024 – die besten Stromtarife im Test

Stromanbieter VergleichEs gibt eine große Anzahl von Stromanbietern, sodass ein Stromanbieter Vergleich ohne Vergleichsportal unmöglich ist.

Stromanbieter Testsieger 2024 – alle Top Stromanbieter und Tarife im Test
Stromanbieter Testsieger 2024 – alle Top Stromanbieter und Tarife im Test

Der Wettbewerb der Stromanbieter war nie so intensiv wie heute. Davon können besonders die Kunden profitieren.