Wie schwierig ist es, gute Stromanbieter im Vergleich zu finden?

Gute Stromanbieter zu finden, ist heutzutage nicht schwer. Mithilfe eines Vergleichsrechners im Internet gestaltet sich eine Suche nach einem passenden Anbieter sogar eher als einfach.Gute Stromanbieter im Vergleich finden Auch der Wechsel zu einem neuen Energieversorger kann dabei über das Vergleichsportal getätigt werden. Allerdings sollte darauf geachtet werden, dass gute die günstigsten Anbieter nicht auch automatisch gute Versorger sind.

Bei einem Wechsel sollte das Augenmerk des Verbrauchers in jedem Fall auf die Kündigungsfristen des vorherigen Anbieters liegen. Die Kündigung des alten Energieversorgers übernimmt der neue Anbieter kostenlos. Für einen reibungslosen Wechsel sollte der Verbraucher darauf achten, die Fristen nicht zu kurz zu bemessen, denn sonst kann es passieren, dass der Wechsel zu dem ausgewählten Anbieter zu dem vorgesehenen Termin nicht klappt. Da der Grundversorger verpflichtet ist, jeden Verbraucher weiterhin mit Energie zu versorgen, wird niemand wegen eines Wechsels im Dunkeln sitzen müssen. Allerdings gerät der Versorger dann schnell in den teuren Grundversorgungstarif und die errechnete Ersparnis wird geschmälert.

Gute Energieversorger verlangen keine Vorauskasse. Von Verträgen mit Vorauskasse ist unbedingt abzuraten, denn im Falle einer Insolvenz ist das gezahlte Geld verloren.

Auch von sogenannten Paketpreisen wird dringend abgeraten, denn hier wird eine bestimmte Menge Strom gekauft, und wenn der Verbrauch am Jahresende höher ausfällt, muss jede Kilowattstunde, die mehr verbraucht wurde, teuer bezahlt werden. Selbst, wenn weniger verbraucht wurde, gibt es bei den Paketpreisen zumeist kein Geld zurück. Gute Energieversorger berechnen auf Grundlage des geschätzten Verbrauchs eine monatliche Pauschale und rechnen am Jahresende exakt ab.

Gute Stromanbieter können auch daran erkannt werden, dass diese meistens eine Preisgarantie von mindestens einem Jahr bieten, was den Verbraucher von kurzfristigen Strompreiserhöhungen schützt. Allerdings sind von den Erhöhungen aufgrund von Steuererhöhungen ausgeschlossen.

Woran der Verbraucher einen guten Stromanbieter erkennt:

  • Exakte Verbrauchsabrechnung ohne Vorauskasse
  • Preisgarantie zum Schutz vor kurzfristigen Preiserhöhungen

Neukundenbonus bei einem Wechsel vom Energieversorger?

Manche Versorger bieten Neukunden eine Bonuszahlung, wenn der Vertrag für mindestens ein Jahr abgeschlossen wird. Gute Anbieter kann der Verbraucher auch daran erkennen, dass die Bonuszahlung schriftlich bestätigt wird, auch wenn der Vertrag nach einem Jahr wieder gekündigt werden soll.


Welcher Strom-Nutzer sind Sie?

Stromanbieter Wechselbonus

Wechsler

Wer immer die aktuellen Stromanbieter vergleicht und oft wechselt, sichert sich den günstigsten Preis.

Stromanbieter Preisgarantie

Preisgarantie
auf lange Zeit

Sie wollen einen sicheren und günstigen Preis und das nicht nur für die ersten Monate, Sie wollen Preisgarantie auf lange Zeit.

billiger Ökostrom

Ökostrom

Wer Ökostrom wählt unterstützt die Umwelt und kann trotzdem nebenbei Geld sparen. Strom aus den Elementen Licht, Wasser und Wind.

Zum Strom-
Tarifvergleich